Dienstag, 10. Mai 2011

emily dickinson zitate


##########################################################

[de]
menschen benötigen harte zeiten und unterdrückung
um psychische muskeln zu entwickeln

[eng]
people need hard times and oppression
to develop psychic muscles

##########################################################

wahrheit ist so selten dass es herrlich ist sie erklären

##########################################################

[de]
hoffnung ist das ding mit federn
das in der seele sitzt
und ihre melodie summt
und niemals aufhört

[eng]
hope is the thing with feathers
that perches in the soul -
and sings the tunes without the words -
and never stops at all.

##########################################################

wir wissen nicht wie gross wir sind
bis sie uns zum aufstehen zwingen
und wenn wir es dann tun
wird unser kopf durch die wolken dringen

##########################################################

die natur,die sanfteste der mütter
hat geduld mit jedem kind

##########################################################

[eng]
saying nothing... sometimes says the most

[de]
nicht sagen...sagt manchmal am meissten aus

##########################################################

[eng]
to make a prairie
it takes a clover and one bee,
one clover,and a bee,and revery.
the revery alone will do,
if bees are few.

Kommentare:

  1. Diese Frau ist eine Frau, die die Willenskraft besitzt ihr Leben zu leben wie sie es leben will.
    Ihre Zitate können ein Leben verändern!
    Sie geben Worten eine andere Bedeutung und man sollte immer an sich glauben so wie man an jeden anderen glauben sollte...

    AntwortenLöschen
  2. Wie sie so schön sagte; Das "für immer" besteht aus vielen "jetzt".

    AntwortenLöschen